MITEINANDER ARBEITEN & GEMEINSAM WACHSEN

In unserer Küchenschmiede arbeiten wir nicht nebeneinander her, sondern miteinander: Wir tauschen uns aus, reden, funktionieren und lachen mitnand. Das immer auf Augenhöhe. Denn jeder von uns hat sein Schreiner-Handwerk richtig glernt. Und weil wir alle schon eine ganze Weile Tag für Tag in einem Raum planen, beraten, diskutieren und gestalten, wissen wir, wie jeder von uns „tickt“. Wie in einer Familie können wir uns quasi blind aufeinander verlassen. Und das gilt natürlich auch für Sie: Denn in jedem einzelnen von uns finden Sie einen leidenschaftlichen Handwerker, Planer und Küchenspezialisten. Ja, wir wissen was wir tun – und das richtig gern.

UND DAS SIND WIR:

Hubert Marsmann

Der gelernte Schreiner ist der Inhaber und gleichzeitig das „Herz" der Küchenschmiede. Mit der perfekten Symbiose aus Leidenschaft und Fachkompetenz ist er seinen Kunden ein kompetenter Berater – und nicht selten auch ein guter Freund. Für sein Team und seine Partner ist er das sowieso. Die Kundenberatung und Menschen um sich herum, sind einfach „sein Ding". Deshalb möchte er nicht nur Küchen verkaufen, sondern mit der richtigen Küche ein Stück Heimat schaffen. Praktisch sein, darf eine Küche aber trotzdem, zum Beispiel mit hochgebauten Einheiten – seinen Küchen- favoriten. Und darin kochen können muss man auch. Am liebsten ein schönes, deftiges Kalbsschnitzel oder ein Porterhouse-Steak aus dem Kombidämpfer – natürlich von seiner Frau Michaela zubereitet.

Gabor Minksz

Der gelernte Schreiner und geschickte Monteur ergänzt das Team der Küchenschmiede seit Mai 2015 – und ist seit 2017 Geschäftsführer und Prokurist. Natürlich ist Gabor Minksz auf Küchen spezialisiert – aber nicht nur. Mit seiner Erfahrung und seinem großem handwerklichen Know-how als selbständiger Unternehmer im Bereich Montage für Fenster, Türen und Wintergärten bereichert er unser Team ebenso wie mit seinem Gespür für schöne Gestaltung – das hat er sich in London erarbeitet, als Innendesigner für Bars, Clubs und Restaurants. Was wir sonst noch an ihm schätzen? Seinen Ehrgeiz, sein freundliches Wesen und seinen Sinn für gesundes und schönes Wohnen. Das bringt er mit aus Überzeugung sowie aus jahrelanger Berufserfahrung im Wellness- und Einrichtungsbereich.

Michaela Marsmann

Die zweite „gute Seele" des Hauses weist Sie mit Charme und Kompetenz gerne in die Finessen Ihrer neuen E- Geräte, wie beispielsweise Dampfgarer oder Induktionskochfelder, ein. Und wie es sich für eine gute Seele gehört, steht sie dem gesamten Küchenschmiede-Team mit Rat und Tat und gerne zur Seite. Denn schließlich kennt sich die gelernte Metzgereifach- verkäuferin in der Küche am besten aus – und mit ihrem Mann, dem Küchenschmiede-Chef, natürlich auch. Und so ist Michaela nicht nur ein Glücksfall für die gesamte Küchenschmiede, sondern auch für die Küche und das Kochen im Allgemeinen. All dies liebt sie über alles – und fast noch mehr als Steak mit Bratkartoffeln und Gemüse.

Beate Maier

Die erfahrene Schreinerin und langjährige Küchenfach- verkäuferin ist die Frau für das Feine in der Küchenschmiede. Bereits seit 2005 zeichnet sie detailgetreue Küchenpläne und kalkuliert die kleinen wie auch die großen Posten rund um die Küche – solange bis alles passt. In Zentimeter und in Zahlen. Bis es soweit ist, steht Sie natürlich auch als Beraterin zur Verfügung. Und als Genießerin. Zum Beispiel von Quiche in allen Variationen. Die liebt sie. Ebenso wie ihre hochgebaute Spülmaschine – die muss eine Küche einfach haben.

Marion Eberl

Die geschickte Schreinerin und passionierte Köchin unterstützt das Team der Küchenschmiede seit Oktober 2013. Schon seit 17 Jahren hat sich die Wartenbergerin auf die Planung und den Verkauf von Küchenspezialisiert. Dies nicht zuletzt durch ihre Tätigkeit bei namhaften Markenherstellern. Und so kennt sie alle Raffinessen rund um die Küche aus erster Hand – das können Sie bei uns erleben und von einer ebenso kompetenten wie charmanten und ehrlichen Beratung profitieren. Marion Eberls Küchenrezept: „Für Neues bin ich immer offen, nur praktisch muss es sein!"

Küchen vom Schmied. Nicht vom Schmiedl.

Dass die Küchenplanung eine sehr persönliche Angelegenheit ist, erfuhr ich in dem Moment, als ich gerade keine Küchen plante, sondern mich – als einer der ersten Väter – im Vaterschaftsurlaub befand. Plötzlich wurde ich überall gesucht. Und mit mir mein Know-how sowie mein gewachsenes Netzwerk aus kompetenten Partnern rund um die Küche. Auf der Straße, in der Metzgerei meiner Frau, in dem Küchenstudio, bei dem ich angestellt war hieß es immer öfter: 
„Wo ist der Hubert?".
Und so entstand mein Küchen-Angebot im wahrsten Sinne des Wortes aus einer Nachfrage. Dies zunächst mit einem kleinen Büro und drei Musterküchen über der einstigen Metzgerei Schachtl am Kleinen Platz in Erding. Seit dem 21. Januar 2005 findet man mich am Gries 4 in meiner eigenen Küchenschmiede. Dort sind seitdem nicht nur meine Ausstellungsflächen größer, sondern auch mein Angebot und mein Team. Denn neben der Planung, Konzeption, Fertigung und Montage individueller Markenküchen wird in meiner Küchenschmiede auch gekocht. Deshalb gehört der Koch Wolfi Jungbauer mit seinen Kochkursen ebenso zur Küchenschmiede wie mein erfahrenes Team, hochwertige Markenhändler und meine Partner aus dem Schreinerhandwerk der Region.

Küchen von heute. Und für morgen.

Ganz besonders unterstützt mich seit 2015 meine „rechte Hand“ Gabor Minksz. Mit frischen Ideen, planerischem Wissen und handwerklichem Geschick bereitet er mit uns den Weg in unsere Zukunft. Das bedeutet: Mit der Zeit gehen, wo es sinnvoll und notwendig ist. Und dabei unserem Anspruch an Qualität im Handwerk treu bleiben. Schmied-mäßig eben. Wie wir alle. Jeder auf seine Weise. Und sehr speziell meine Frau Michaela mit Ihrem praktischen Wissen aus der familieneigenen Metzgerei sowie als echte Partnerin und meine Söhne als Fundament für mein Tun, als meine Familie. Wo wir uns am liebsten alle treffen? Natürlich bei uns daheim, in unserer Küche - Ihr Hubert Marsmann